Kontaktwinkelmessgerät

Das Tropfenkonturanalyse-System G10/DSA10 dient zur Bestimmung der Oberflächenspannung von Flüssigkeiten auf Basis der Pendant- Drop Methode sowie zur Messung des Kontaktwinkels und zur Berechnung der Oberflächenenergie von Feststoffen nach der Sessile-Drop Methode.

Einsatzgebiet:

 

  • dynamische sowie statische Bestimmung von Kontaktwinkel und Oberflächenenergie von Feststoffen
  • Messung der Oberflächenspannung und Grenzflächenspannung von Flüssigkeiten
  • automatische Detektion der Probenoberfläche
  • Messung ungewöhnlicher Probengeometrien
  • sehr hohe Messgeschwindigkeit möglich
  • Aufzeichnung von Videosequenzen

 

Anwendungen:

 

  • Untersuchung der Effektivität von Oberflächenbehandlungen
  • Prüfung der Oberflächenreinheit
  • Optimierung unterschiedlicher Beschichtungen
  • Charakterisierung von Lacken auf Holz, Kunststoffen und Metallen
  • Optimierung von Oberflächen für das Verkleben unterschiedlicher Materialien

 

Spezifikationen:

 

  • große, leicht zugängliche Probenbühne
  • integriertes Dosiersystem
  • hochwertiges Zoom-Objektiv
  • integriertes Videosystem
  • Messung von Kontaktwinkel, Oberflächenspannung und Oberflächenenergie

 

Weiteres Equipment:

 

  • Temperierkammer TC3010/3410 bis 120 °C
  • Top Drop Analyser TDA10 (für mobile Messungen)
Oberflächenspannung 66,56 mN/m

Oberflächenspannung 66,56 mN/m

Kontaktwinkel 50 ° (Sessile-Drop Methode)

Kontaktwinkel 50 ° (Sessile-Drop Methode)

CEST